Sauerkrautstrudel mit Hackfleisch und Weichkäse



Zutaten für ca. 4 Portionen:

1 Packung Strudelteig (Kühlregal)

500 g Hackfleisch

500 g Sauerkraut

150 – 200 g Bio-Weichkäse in Öl Natur der Naturkäserei St. Georg

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1EL Paprikapulver

2 EL Tomatenmark

1 EL Öl (aus dem Käseglas)

1 EL Majoran

2 EL weiche Butter

Salz, Pfeffer

 Zubereitung:

Zuerst das Backrohr auf 200 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken und mit dem Hackfleisch in Öl in einer Pfanne anbraten. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen und nochmals etwas durchrösten

Sauerkraut abtropfen lassen. Sauerkraut, SuZi-Weichkäse und Hackfleischmasse vermischen und nochmals kräftig abschmecken.

Den Studelteig ausrollen, mit der Füllung belegen und einrollen. Mit etwas Butter bepinseln und im Backrohr goldbraun backen.

Tipp: Dazu schmeckt grüner Salat und ein Kräuterdip.

BIO Ziegenmilch

In der Volksheilkunde galt die Ziege schon immer als Helfer gegen Krankheiten. Ziegenmilch ist biologisch eine besonders wertvolle Flüssigkeit mit hohem Anteil an Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen.

Mehr über Ziegenmilch erfahren

BIO Stutenmilch

Lange Zeit war es ein Privileg der Eliten, die Effekte von Stutenmilch für sich nutzen zu können. Mit unseren Produkten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die wertvolle Stutenmilch einem großen Kreis von Gesundheitsbewussten zugänglich zu machen.

Mehr über Stutenmilch erfahren