Unternehmen

Die neu gegründete Naturkäserei St. Georg im oberbayerischen Ruhpolding im Chiemgau ist ein Herzensprojekt der Familie Abfalter, den Inhabern der St. Leonhards Quellen. Denn gesunde LEBENSmittel in größtmöglicher Natürlichkeit, Ursprünglichkeit und Lebendigkeit anzubieten, gehört von jeher zur Philosophie von St. Leonhards.

Gelebte Nachhaltigkeit 

Lange bevor Johann Abfalter mit der Produktion der Stutenmilch begann, machte er sich Gedanken darüber, was mit den überzähligen Fohlen passieren soll. Ein Verkauf an Händler oder Metzger kam und kommt nicht in Frage, da dies mit der Firmenphilosophie nicht zu vereinbaren ist. Seine Idee, diverse Pferderassen zu kreuzen, nahm Gestalt an. Die Tiere sollten sich sowohl für Kinder als gutmütiges und vielseitiges Reitpferd als auch als Therapiepferd eignen. Dies ist ihm mit dem „Leonharder“ gelungen: ein intelligentes, gutmütiges, gehorsames und leicht rittiges Familienpferd, das im Jahr 2011 die amtliche Zulassung und bereits erste Prämierungen erhielt. Mittlerweile ist die Nachfrage nach den Leonharder-Fohlen groß – und Johann Abfalters nachhaltiges Konzept aufgegangen.

 

 

Unsere Philosophie

Unser Käsermeister Alexander Huber

„Unsere kleine aber feine Naturkäserei ist für mich nicht nur ein Job, es ist etwas, wofür es sich zu engagieren lohnt. Und wenn ich mir vorstelle, mit „meinem“ Bio-Käse oder der Molke den Menschen da draußen ein >Mmmmm< zu entlocken, dann spornt mich das an, mit echter Handwerkskunst das Beste aus den beiden Milchsorten herauszuholen.“

Wo man die Stuten-/Ziegenmilchprodukte nach Herzenslust probieren kann?

Im Bio-Vitalhotel Falkenhof in Bad Füssing oder dem Landhotel Mauthäusl in den Berchtesgadener Alpen sind die Produkte der Naturkäserei St. Georg fester Bestandteil des gesunden Speisenangebots. In beiden familieneigenen Hotels können die Produkte nach Herzenslust probiert und auch für zu Hause erworben werden. Im Rahmen gesunder Bio-Vitalkost lassen sich die Küchenchefs immer wieder neue Gerichte mit den schmackhaften Käsesorten einfallen. Schauen Sie doch einfach mal vorbei – zum Essen oder gleich für ein paar genussvolle Tage.

Zum Bio Vitalhotel Falkenhof

Zum Landhotel Mauthäusl